thumb
On 'Elphi close by',
The Profligatographer said at 2019-11-13 18:42:22:
From the Interwebs: "In Germany, backfisch is an old-fashioned term for a young girl that is no longer a child but isn't yet a woman. From talking to native Germans, it would seem that backfisch, in German at least, doesn't have a pejorative connotation; rather, it stresses her innocence, even naivety, and thus might even be considered quite flattering." Also refers to any fish that is fried.


thumb
On 'More Backlight – Elphi afar',
Markus Spring said at 2019-11-12 07:40:03:
Oh ja, Uwe, das ist wirklich sehr schön! Wahrscheinlich nix für ewige Selbstoptimierer, aber die zahlen halt dann für ihre Second-Hand-Erlebnisse ;)
Uwe said at 2019-11-11 21:58:26:
Zum langsamen Gehen, um zu sehen oder zu staunen, kenne ich dieses wunderbare Gedicht, das Dir gefallen könnte:
W. H. DAVIES

Leisure

WHAT is this life if, full of care,
We have no time to stand and stare?—

No time to stand beneath the boughs,
And stare as long as sheep and cows:

No time to see, when woods we pass,
Where squirrels hide their nuts in grass:

No time to see, in broad daylight,
Streams full of stars, like skies at night:

No time to turn at Beauty's glance,
And watch her feet, how they can dance:

No time to wait till her mouth can
Enrich that smile her eyes began?

A poor life this if, full of care,
We have no time to stand and stare.
(1916)

Gruß Uwe


thumb
On 'Backlight – Sun in the Harbour Water',
Uwe said at 2019-11-11 20:17:59:
Was für ein stilles, perfekt komponiertes Bild von einem Ort, an dem rund um die Uhr Betriebs- und Vergnügungslärm herrscht. Gruß Uwe


thumb
On 'More Backlight – Elphi afar',
Markus Spring said at 2019-11-11 08:38:50:
Ja, Uwe, das war ein wunderbarer Sommertag! Und für mich war die Annäherung an den Hafen zu Fuß genau richtig. Zumindest ich muß mich langsam bewegen um zu sehen, selbst wenn es nicht so warm ist.


thumb
On 'Depressive Gingko',
Markus Spring said at 2019-11-11 08:36:15:
... und manchmal wird man losgelassen, Uwe, so wie ein Blatt im Herbst.


thumb
On 'More Backlight – Elphi afar',
Uwe said at 2019-11-08 18:29:51:
Schön, die Elphi im Dunst, wie eine Erscheinung, und die Kräne wie Krakenarme vor der Lichtfolie ... Ich erinnere mich an den Tag, der sehr heiß war und an dem wir durch Hamburg mehr schleichen als schlendern konnten, schweißtreibende Läufe, bis die klimatisierten Ausstellungsräume bei Bucerius uns eine angenehme Abkühlung bereiteten. Ich erinnere mich gerne daran. Gruß Uwe


thumb
On 'Depressive Gingko',
Uwe said at 2019-11-05 16:51:44:
Bisweilen muss man loslassen, um zu überleben. 😊


thumb
On 'Waiting for my Train',
Markus Spring said at 2019-11-05 06:56:47:
Sherri, thanks for the praise. Since quite some time I re-discover my black & white roots and the ability of this representation to enhance graphical structures.
Markus Spring said at 2019-11-05 06:54:10:
Thanks, Carl. The image was made in a quite difficult situation, as I had taken the train in the wrong direction and was bound to miss my appointment. Thanks God I was able to overcome my confusion and see and appreciate what was visually offered.
sherri said at 2019-11-04 16:10:12:
horizontal layers in lieu of vertical genius result
Carl Weese said at 2019-11-02 21:21:52:
Great setting and perfect timing, wonderful shot.


thumb
On 'Adorned Staircase',
Markus Spring said at 2019-11-01 20:34:10:
Merci beaucoup, Francis! (This as basically my limit in French writing) Quite often I am wondering if we have reached a climax in development, at least for the majority of us Europans.
Francis J said at 2019-10-31 10:36:58:
Excellente composition. Un de ces lieux ordinaires qui témoigne de nos dernières décennies. On imagine pas pareil passage il y a 50 ans, par exemple.


thumb
On 'Rivets',
Uwe said at 2019-10-19 16:29:07:
Eine schwarze Venusbüste mit Amulett im Kraftwerk - leider können wir ihr Gesicht nicht sehen. Herrlich! Gruß Uwe


thumb
On 'Light pouring from the Sky',
Francis J said at 2019-10-17 19:17:00:
Thanks for sharing this poem. "Ein erstbestes Wunder: Kühe sind Kühe." It moves me. Maybe because cows are my favorite animals. And thanks for sharing this image, looking like a miraculous intervention on the sculpture. Which moves me, despite gods are among worst human inventions. Sorry if my thought is not appropriate.
Uwe said at 2019-10-17 10:38:44:
Nachgereicht:
JAHRMARKT DER WUNDER Ein Alltagswunder: dass es so viele Alltagswunder gibt. Ein gewöhnliches Wunder: das Bellen unsichtbarer Hunde in einer stillen Nacht. Ein Wunder von vielen: eine kleine und flüchtige Wolke, aber sie kann den großen und harten Mond verschwinden lassen. Mehrere Wunder in einem: eine Erde, die sich im Wasser spiegelt, und dass sie von links nach rechts gewendet ist und dass sie mit der Krone nach unten wächst und überhaupt nicht bis auf den Grund reicht, obwohl das Wasser seicht ist. Ein Wunder an der Tagesordnung: recht schwache und milde Winde, doch in der Sturmzeit böig. Ein erstbestes Wunder: Kühe sind Kühe. Ein zweites, nicht geringeres: dieser und kein anderer Garten in diesem und keinem anderen Obstkern. Ein Wunder ohne schwarzen Frack und Zylinder: ausschwärmende weiße Tauben. (Wislawa Szymborska)
Uwe said at 2019-10-17 10:26:02:
Perfekt! Dafür lohnt es sich, umherzustreifen und die Linse ins Licht zu halten. Ein "Alltagswunder", wie es die Dichterin Wislawa Szymborska einmal ausdrückte. Gruß Uwe


thumb
On 'Generator Hall',
Uwe said at 2019-10-13 15:33:31:
Aber sich überschneidende Sichtweisen passt doch perfekt zur Perspektive eines Supervisors😊 Klasse Aufnahme! Gruß Uwe


thumb
On 'Safety first',
Markus Spring said at 2019-10-09 18:13:32:
Thank you very much, Sherri. This kind of oddish composed image is one of my favourites in this series.
Markus Spring said at 2019-10-09 18:11:44:
Jeff, I happen to be married to a very determined wife, who strongly encouraged me to use the opportunity of the "open monument day" in this old power plant. So the praise has to go to her!


thumb
On 'Brandenburg Spaceship',
Markus Spring said at 2019-10-09 18:09:46:
Yes, there is dynamics in this shape, and it bridges a gap between Jules Verne and the longing for discovery in so many of the science fiction stories situated in space. I hope we will not have to resort to an exodus in unknown spheres but be able to fix the problems on our earth...


thumb
On 'High Pressure Tubes',
Markus Spring said at 2019-10-09 18:06:32:
Thanks, Carl. Printing is something I plan for the next free weekend. Baryta-coated paper should work perfectly for my purposes.


thumb
On 'The Rolling Stone',
Markus Spring said at 2019-10-09 18:04:26:
Francis, usually it is a welcome surprise when the eyes and a quirky mind agree to focus on something otherwise completely vernacular. And whilst I enjoy company very much, such discoveries most often happen when strolling alone.
Markus Spring said at 2019-10-09 18:01:14:
Danke, Uwe. Das ist natürlich auch "Spazierensehen", was ich da mache - es funktioniert nicht immer (irgendwie bin ich da recht abhängig von momentanen Seelenzuständen), aber die Freude über Gelungenes ist immer wieder eine willkommene Bestätigung, dass die Augen und der (eigenwillige) Assoziationsapparat funktionieren.