thumb
On 'Window and Tag',
Uwe said at 2018-12-15 10:36:20:
Mit den Augen Konturensegeln gehn, und bei längerem und auch durch Phantasie unterstütztem Sehen bemerken, wie sich die Glasbausteine zu wellen beginnen😊 Gruß Uwe


thumb
On 'Almost Black & White',
Uwe said at 2018-12-12 21:53:37:
Schwarz und Weiß, Figur und Grund, Linie und Fläche.
Carl Weese said at 2018-12-12 21:29:01:
A "city tree,"—nice.


thumb
On 'Bonsai Christmas',
Earl Moore said at 2018-12-09 18:37:09:
Very festive. It took me a moment to see why you titled it Bonsai Christmas but once I saw it all made sense. Sometimes I'm not the quickest. ;-)


thumb
On 'This Direction',
Carl Weese said at 2018-12-06 21:54:24:
"Walk this way"...or maybe run.


thumb
On 'Red Poppies revisited',
Uwe said at 2018-12-02 19:02:37:
Seeing reds 😊


thumb
On 'Speed',
Carl Weese said at 2018-11-29 16:07:53:
Great catch!


thumb
On 'Anticipated Nostalgia IV',
Uwe said at 2018-11-28 07:46:09:
Hier ist der Verlust ja fast schon eingetreten. Nur noch ein Schemen ist zu sehen vom Turm. Der Nebel macht's möglich. Und er wird bleiben, zumindest auf diesem Foto. Gruß Uwe


thumb
On 'Anticipated Nostalgia III',
Uwe said at 2018-11-25 12:48:28:
Im Wissen um den nahenden Abschied häufen sich die Bilder. Welches wird bleiben? Gruß, Uwe


thumb
On 'Money makes the World go around',
Francis J said at 2018-11-24 15:52:55:
L'argent fait tourner le monde... De plus, ici, c'est au-dessus de ce distributeur d'argent liquide que se construit l'un de ces innombrables veaux d'or, colosses aux pieds d'argile, qui voudraient nous faire croire à une croissance infinie.


thumb
On 'Last Light II',
Tom Dills said at 2018-11-22 21:51:54:
Very nice. That slice of sunlight at the top is what I would call "gravy." The photo works without it but excels with it.


thumb
On 'Seeing Red',
Uwe said at 2018-11-22 17:54:17:
Geht mir genauso: https://spazierensehen.de/?s=Red+snaps+ Sehr an- und aufregende Fotos. Danke für den Link. Gruß Uwe


thumb
On 'Last Light II',
Uwe said at 2018-11-21 09:53:51:
Ein Motiv, das sich selbst genügt. Ein Augentrost, der kaum der Worte bedarf: Dieser Herbst war sehr groß. Gruß Uwe


thumb
On 'Soothing Symmetry',
Uwe said at 2018-11-16 18:09:50:
Beruhigend ist vor allem für mich, dass Nebel jeden Pomp zum Verschwinden bringen kann 😉


thumb
On 'Our Pastures were here',
Uwe said at 2018-11-16 18:07:25:
Statt Star wars-Soundtrack kam mir Händel in den Sinn: Er weidet seine Herde! Und für diesen Morgen war ein Ohrwurm gefunden 😊


thumb
On 'Dunes',
Uwe said at 2018-11-14 09:51:59:
Major White 😉 An das Zitat müsste ich auch denken, da es auch für meine Arbeiten eine gewisse Berechtigung hat. Und auch wenn man die Lösung kennt, bleibt es eine Ent-Deckung, die u. a. Sehen lehrt Gruß Uwe
Cedric Canard said at 2018-11-14 09:04:24:
Thanks Markus. My question was rhetorical so I am glad you didn't answer the question. The mystery behind the image is powerful and can only remain so while it is unsolved. Well done on summoning your inner Minor White :)
Markus Spring said at 2018-11-13 21:36:38:
Cedric, Uwe: Thanks for the praise! The - probably misleading - title is a consequence of Minor White's famous calling to think 'what else it is'. But instead of resolving the subject matter, I would suggest to have a look at those two images: one and two. The joy of photographing close to home...
Uwe said at 2018-11-13 15:29:31:
Sehr irritierend. Auch auf dem zweiten Blick. Man will gar nicht wissen, was hier verhüllt wird. Im Ungewissen gelassen, tritt dann die Phantasie auf den Plan. Eine veritable fotografische "Wanderdüne" hast Du uns hier präsentiert: sie wandert fortwährend zwischen dem, was man sieht, und dem, als was es auch wahrgenommen werden könnte. Ein Verdienst vor allem des von Dir eingenommenen Standpunkts und der daraus resultierenden Perspektive. Auch für mich ein Favorit! Gruß Uwe
Cedric Canard said at 2018-11-13 09:47:32:
This is a great image. It has me completely flummoxed. It looks surreal, or should I say, unreal. If that is a real rock formation then it is truly bizarre. Or perhaps, it is your composition that makes it so. And what are the two things sitting atop of these so called "Dunes"? So many mysteries. This photo is an instant favourite for me.


thumb
On 'Never Again',
uwe said at 2018-11-08 09:54:36:
Sehr schlüssiges Projekt, von der Idee über die Produktion bis zur Aufstellung klar durchdacht. Und neben dem Gedenken haben die Mohnblumen auch noch ein hohes optisches Appeal. Danke für den Hinweis und die Fotos. Bisher habe ich in den Medien (zumal hier im Norden) nichts davon gehört oder gesehen. Das wird sich sicherlich noch ändern. Gruß, Uwe


thumb
On 'Anticipated Nostalgia II',
Uwe said at 2018-11-01 09:35:36:
Was wirst Du sehen, wenn der Umzug vollzogen wurde?! Schön jedenfalls sind diese Fotos von einem vorweggenommenen Verlust. Was bleibt, sind die Bilder ... und die Erinnerung. Gruß Uwe


thumb
On 'Lure or Catch?',
Uwe said at 2018-10-31 12:20:36:
Ist Dir eigentlich beim Blicken durch den Sucher aufgefallen, wie hier Formen und Gegenstände miteinander korrespondieren? Die Angel mit dem Wäscheständer, die Linie der Kaimauer mit denjenigen des Schiffshecks und des Flussverlaufs, und nicht zuletzt der Angler und der Fotograf, beide auf der Suche nach ihrer "Beute" ... Sicher, das wird Dir aufgefallen sein, sonst gäbe es ja das Motiv nicht. 😊 Gruß Uwe


thumb
On 'Away with all Hate Speech',
Markus Spring said at 2018-10-30 21:47:42:
#46-1 is a good one, definitily, Tom! The #45 I took up from Jack Ridl (https://ridl.wordpress.com/) who never mentions the name, instead publishes a poem every thursday along with thoughts and ramblings. Thanks for the link to Souza. I was aware of his work but did not follow on Instagram (it belongs to the same corporation which I truly dislike) but he is definitely worth an exception. I am still on the brink of buying the print he has on offer today.
Tom Dills said at 2018-10-29 01:09:59:
We've kind of gone off the rails over here, sad to say. All this violence, implicitly if not explicitly sanctioned and supported by the party in power, has reached a boiling point. And the parallels with the Third Reich are frightening for those who take the time to notice. You may not have seen it from there, but if you follow Pete Souza on Instagram, his daily feed (and new book) provides a fascinating commentary, referring to the current occupant of the White House as "46-1." There are others, but his is excellent. https://www.instagram.com/petesouza/ .