#StandWithUkraine

2 comments

  1. Grandiose Bilder, in (foto-) nostalgisch anmutenden Farbstimmungen.
    Aufregende Erlebnisse aus einer Zeit, als das Reisen noch geholfen hat ?

    Gruß
    Uwe
    Geht‘s wieder mit dem Ellbogen?

    1. Mit dem Ellbogen geht’s langsam aufwärts, zu langsam für meinen Geschmack. Die ambulante Reha beschäftigt mich gut mit Krafttraining, Gymnastik, Entspannungsübungen, Wärme und Ruhepausen, ist aber in puncto Behandlungsintensität weit vom Optimum weg – ich war dann gestern zusätzlich bei meinem eigenen Physiotherapeuten…
      Nepal vor 40 Jahren war großartig. Nach einer Woche funktioniert das Gehen in einem eigenen Rhythmus, und einen derartigen “Reizmangel” kann man sich heute gar nicht mehr vorstellen – kein Mobiltelefon, keine Musik, kein künstliches Licht. Da war ich wirklich in einer anderen Welt.

Leave a comment

Your email address will not be published.