2 comments

  1. Ein tolles Bild, finde ich. Es hat – trotz visueller Unruhe – Klarheit. Vielleicht durch den – auch inhaltlichen – Kontrast.

  2. Danke, Jürgen. Der Kontrast zwischen dem glatten, rindenlosen Stamm und den vielen gesägten und gezahnten Strukturen war es, was mich innehalten hat lassen.

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *