2 comments

  1. Täusche ich mich oder liegt da ein feiner Reif auf den Ästen? Auch scheint mir ein leichter Dunst in der Luft zu sein, was eine aparte Stimmung erzeugt.

  2. Kein Reif, Uwe, aber die Luftfeuchtigkeit erzeugt im Gegenlicht ein feines Schimmern. Zugegeben, ich habe in der Bildbearbeitung die Mitteltöne etwas angehoben, aber was du erkannt hast, war genau mein Ziel: dieser leichte Dunst, der in der Natur schon sichtbar war, am Bildschirm aber zunächst nicht (alle Programme scheinen zunächst auf knackige Schärfe und Kontraste zu zielen) – aber dafür gibt’s ja die Einstellmöglichkeiten.

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *