One comment

  1. Was nützen tausend Arme, wenn das Hirn fehlt, um sie sinnvoll zu koordinieren. (Könnte auch eine Umschreibung der Corona-Maßnahmen der Regierung sein😉)

    Aber solche Gedichte zu schreiben, das macht uns Deutschen kaum einer nach.
    Gruß Uwe
    PS Ich mag diese Kiesgrubenarchitektur auch sehr gern. Ein lohnendes Motiv, auch jenseits der Becher-Schule.

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *