6 comments

  1. Gemessen daran, dass im Schaufenster sich der Berliner Hauptbahnhof zu spiegeln scheint, scheint Mitterfelden recht kurze optische Wege zu den Metropolen zu unterhalten ;-).

    1. Nachdem M. der Impfnabel¹ unserer kleinen Welt ist, kann man ihm eine gewisse Metropolizität bestimmt nicht absprechen!

      (1) Um meine Überstunden abzubauen, bin ich zur Zeit als Impf-Fahrer für die Verwandschaft beschäftigt – das garantiert immerhin Spaziergänge zum Überbrücken der Wartezeit, und da die Kamera an meiner rechten Hand festgewachsen ist…

    1. … und wieder eine Bildungslücke geschlossen – dass das ein feststehender und offensichtlich insbesondere im Zusammenhang mit Grunewalds Altarbild genutzter Begriff ist, habe ich inzwischen nachgelesen

  2. John Szarkowski once defined the essence of photography to be, “a finger, pointing.” You have reified the idea with this picture.

    1. Thanks, Carl – that certainly is quite an achievement. Szarkowski’s “The Photographer’s Eye” was one of the first books I bought when I got serious with photography.

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *