6 thoughts

  1. Dieser Blick wird auch durch die Corona-Pandemie nicht getrübt! Wohl dem, der so etwas vor der Haustür hat!

    1. Ja, Joachim, ich weiß das zu schätzen! Die eigentliche Herausforderung in dieser Zeit ist für mich aber, den fragenden und später produktiven Blick zu nähren. Noch habe ich nicht gefunden, wie ich diese Krisenzeit in Bilder verdichten könnte, aber so schnell wird sie wohl nicht vorbei sein.

  2. Das mit dem “so schnell wird sie wohl nicht vorbei sein” wird wohl leider zutreffen. Über eine Art “Coronakrise in Bildern” denke ich auch nach; die Herausforderung wird sein, nicht in Klischees zu verfallen. Ich bin gespannt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *