2 thoughts

  1. Schön, dieser Hauch von grünem Moos auf den glatten Stämmen.
    Gelungen auch die Korrespondenz:
    Fenster und Hauswand “vergittert”, einmal regelmäßig mit Eisenstäben, ein andermal unregelmäßig mit dem Stamm und den Ästen. Ein verstelltes Motiv sozusagen, das allein aus dem Widerspiel von Figur und Grund besteht.
    Adventliche Grüße,
    Uwe

    1. Uwe, das sind die ruhigen, graphischen Sachen, die ich gerne mag. Wenn ich soetwas erkenne – geht nicht immer wg. ubiquitärem Streß – dann kann ich durchschnaufen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *