2 thoughts

  1. Deine Perspektive und Motivdistanz verunklärt die Proportionen und eigentlichen Maße dieser architektonischen Intervention. Sichtbar bleibt die Disfunktionalität von Heizrippen im offen Raum einer gotischen Ruine. Und das Blau lässt vieles assoziieren. Ein Werk, das ein Konstruktionsprinzip der alten Architektur (Rippen, Dienste, Pfeiler, Bögen) aufnimmt und zugleich als skulpurale Form in einem modernen Material verselbstständigt. Interessantes Konzept, durch das man angeregt wird, genauer hinzusehen, sowohl bei der Architektur als auch bei “Heizkörpern”.
    Gruß Uwe

  2. Uwe, ich hatte da mehr die Gegenüberstellung der Strukturen mit dem Baum im Vordergrund im Sinn. Aber nicht immer kommt die Idee auch so rüber wie gedacht.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *