4 thoughts

  1. Stürzende Linien und ein Blau, das alles rettet. Wie unangemessen diese Holzhütte an diesem Ort wirkt. Und doch, wie vermessen dadurch die Proportionen der leuchtenden Stahlskelette erscheinen.
    Alles Gute und ein schönes Fest,
    Uwe.

    1. Uwe, ich hoffe Du hattest ein schönes Weihnachtsfest!

      Die absurde Szenerie in meinem Bild ist sicher auch geprägt von Hauptstadt-Hybris und dem Wunsch, das “coole” Urige möglichst direkt neben der U-Bahn finden zu können. Und im Photo ist dann etwas so feinsinnig Verrücktes zusammengekommen, wie es uns der große Jacques Tati so perfekt vorgeführt hat.

  2. Another beauty, a bit jarring that little crepe house. Old (or facsimile of) and new Europe.

    1. Michael, the more glass and steel you have around you, the more you want that “old” and “genuine” – I guess the same mechanisms work in Europe as well as the U.S.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *