3 thoughts

      1. Und in einer aufgeklärten Gesellschaft genießt der halbblinde Haushund Minderheitenschutz 😉

        Viele Grüße & weiterhin sichere Straßen, Fritsch.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *