2 thoughts

  1. Das hat unglaubliche Saul Leiter Qualitäten. Wirkt wie ein Reminisenz. Ein stilles Bild, das umso lauter spricht. Ein toller Moment in seiner Alltäglichkeit überwältigend & schön!

    Viele Grüße & weiterhin sichere Straßen, Fritsch.

    1. Du hättest mein Gesicht sehen sollen, als ich diesen Kommentar gelesen habe, Florian – ich habe mich selten so gefreut! Vor kurzem erst habe ich die Saul Leiter Retrospektive aus Hamburg im Wiener Hundertwasserhaus gesehen – was für eine Offenbarung, selbst oder gerade wenn man viele Bilder schon aus “Early Color” kennt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *