3 thoughts

  1. Die Farben sind der reinste Genuss. Gerade, weil sie angeranzt sind, Patina haben, Geschichte, Vergehen, Vergänglichkeit veranschaulichen. Aber auch Pracht und Herrlichkeit, wenn auch eine, die vor unseren Augen ihre eigene Hinfälligkeit bezeugt.
    Gruß, Uwe

    1. Ja, frisch Lackiertes (oder heute: Pulverbeschichtetes) erzählt selten Geschichten, kann eigentlich nur seine polierte Fassade zeigen. Aber so etwas findet sich in Venedig (zum Glück) selten, und wenn dann fein dosiert inmitten all der Patina.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *