2 thoughts

  1. hervorragend was da alles so in das bild hineinverdichtet ist: das pralle leben mitsamt dem memento moriendum esse und alles noch mit schönen farben!

    1. Ja, für manche Dinge sind Schaufenster – und wenn es nur die eines Touristenkitsch-Andenkenverkäufers ist – einfach unerlässlich…

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *