2 thoughts

  1. Klasse Bild.
    Vor allem der winkende Mann gibt der Szenerie eine (erzählerischen) Kick.
    Der öffentliche Raum scheint mir dort ja richtiggehend zugepflastert zu sein mit Werbeflächen aller Art, ob nun privat oder geschäftlich. Stadtmöblierung!
    Gruß, uWe

  2. Interessant ist, Uwe, dass diese Werbeflächen alle eigentlich konzessionspflichtig sind, aber aufgrund der Schwäche der Verwaltung in den meisten Fällen abgabenfrei genutzt werden. Dabei bräuchte die Stadt das Geld dringend z.B. zur Reparatur der Wasserleitungen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *