3 thoughts

  1. Gesegnet sei der Zufall, der solche Konizidenzen schafft, die nur jemand sieht, der mit offenen Sinnen, zerstreut und konzentriert zugleich, durch die Straßen streunt.

    1. Ein Segen, in der Tat, und höchstens zu kleinen Teilen ein Verdienst. Deine Wortschöpfung des “Spazierensehens” trifft auf mich sicher auch zu.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *