3 thoughts

  1. Da können sie die Straßen noch so verbarrikadieren, der Blick & damit die Gedanken bleiben frei. Solange der Himmel sichtbar ist. Eine grandiose Perspektive, Markus.

    Viele Grüße & weiterhin sichere Straßen, Fritsch.

    1. Aber ich bin froh, Florian, wenn ich den Himmel nicht durch Gitter anschauen muss und die Luft nicht gesiebt ist! Allein dafür lohnt sich der Verzicht auf Steuerhinterziehung 😉

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *